Dienstag, 21. Mai 2013

Wochenendtrip Wien Teil 2 - Die Fahrt nach Wien

Freitag der 17.05.2013 - Es geht endlich nach Wien 

Mit voll gepacktem Koffer und in der Hoffnung nichts vergessen zu haben,
 starteten wir gegen 15:15 unseren Wochenendtrip nach Wien.

Laut Navi hatten wir ca. 350 km zu fahren und sollten gegen 18:30 ankommen.
Unsere Fahrt ging über Passau, Wels, Linz, Amstetten, Melk, St. Pölten und dann endlich WIEN unser Ziel.
Die Route nach Wien ist wirklich schön und es gibt auch einiges zu sehen. 
Stellenweise sind die Alpen sichtbar und das wundervolle Kloster Melk kann man auch direkt von der Autobahn sehen. 

Ein Kleiner Stau und dadurch ein wenig Zeitverlust. 
Dadurch kamen wir erst gegen 19 Uhr in Wien an.

Für die Fahrt habe ich mich für ein eher bequemes Outfit entschieden.
Ich trug eine dunkle Jeans, ein Shirt und hatte noch eine schwarze Lederjacke zur Hand.
Meine Schuhe waren schwarze Ballerinas mit Nieten. Ich finde Ballerinas immer sehr Praktisch auf Autofahrten da man sie schnell aus und anziehen kann. :)

Mein Reiseoutfit:
Lederjacke / Kurtka Skorzana / letzter Jacket - Kleine Boutique
Shirt / Bluzka / Shirt - Philipp Plein 
Jeans / dzinsy / Jeans - H&M
Ballerinas / Baleriny / Ballerinas - Online Shop (Polen)
Handtasche / Torebka / Bag - Mohito (Polen)
__________________________________________________________

Hier ein paar Bilder von der Fahrt

Der Rote Stuhl vom XXXL Lutz 

Im Hintergrund die Alpen 
(leider waren sie diesesmal nicht so gut sichtbar)

Kloster Melk

Noch 113 km dann sind wir endlich am Ziel :)
_____________________________________________________

Uiiiii - Wien ist bereits in sicht 




Endlich in Wien

OMG - eine Pinke Stretchlimousine

So süß die Werbung 
Ach ja das ist die beste Eisdiele der Welt - 
wenn man in Wien ist, ist Eisessen dort Pflicht :)

Einfach genial die Aufschrift auf dem Mülleimer 


xoxo 
Eure Konny 

___________________________________________________________

___________________________________________________________

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen